Archiv der Kategorie: Anleitungen

Tisch zum Nulltarif


Nach der Geburtstagsfete meines Mannes mit vielen, vielen Gästen beschloss ich, dass der Riesentisch von der Terrasse verschwinden soll. Ich wollte mehr Bewegungsfreiheit haben. Also sollte der große Tisch auseinander genommen werden und in der Garage an der Seite gelagert werden. Am besten wäre ein runder Tisch von etwa einem Meter Durchmesser, überlegten mein Mann und ich. Wir waren schon drauf und dran, uns ins Auto zu setzen und in einen Möbel- oder Baumarkt zu fahren, einen neuen Tisch kaufen.

Weiterlesen

Tomaten pikiert


Als das Wetter dieser Tage etwas zu wünschen übrig ließ, fiel mein Blick auf meine vorgezogenen Tomaten. Warm genug war es draußen, nur ein wenig feucht von oben. Also trug ich die Tomaten auf die überdachte Terrasse und gab jeder eine neue „Wohnung“.

Weiterlesen

Wilde Küche


Wir waren Wildfrüchte sammeln oder, wie mein Mann sagt, auf „Beerenjagd“. Bei uns in der Nähe gibt es eine sehr alte, ehemalige Bundesstraße, auf der heute nur noch landwirtschaftliche Fahrzeuge unterwegs sind, wenn überhaupt. Oder eben Leute wie wir, die im Herbst sammeln, was sich in der Küche verwerten lässt. Zwei Stunden lang waren wir unterwegs.

Weiterlesen

„Altes Haus“ für Semperviven


Vor fast zwei Wochen haben mein Mann und ich es geschafft, den alten Waschzuber in einen Pflanzbehälter für unsere bislang vier Semperviven umzuwandeln. Und das ging so:

Weiterlesen

Vom Bett zur Bank


Aus diesen Teilen von alten Betten baue ich eine Bank.

Aus diesen Teilen von alten Betten baue ich eine Bank.

Wir hatten noch Teile von alten Betten auf dem Holzhof stehen. Da sie noch nicht vom Holzwurm entdeckt worden waren, wollte ich daraus noch etwas bauen. Also machte ich mich am vergangenen Wochenende ans Werk.

Weiterlesen

Getränketüten wie diese eignen sich hervorragend als Silo für Vogelfutter.

Milchtüten-Futtersilo


Weil es immer weniger Insekten gibt, habe ich beschlossen, die Singvögel ganzjährig zu füttern. Und weil ich lieber in gutes Futter investiere als in ein stylisches Futterhaus, nutze ich seit langem eine Recycling-Idee, die ich vor Jahren mal in irgendeinem Wohn- und Einrichtungsmagazin gesehen habe. Darin wurde die benutzte Getränketüte zwar noch mit hohem Bastelaufwand verziert, aber die Mühe spare ich mir. Denn eine Getränketüte hält nicht wirklich lange, wenn die Vögel sie dauernd belagern. Jedes Jahr ist eine neue fällig. Am Freitag habe ich eine umgebaut.

Weiterlesen

Großer Umzugstag für Paprika & Co.


Am Samstag habe ich meinen einzigen freien Tag der ganzen Woche genutzt, um die Paprika-Sämlinge aus der mittlerweile zu klein gewordenen Multi-Topf-Palette einzeln in größere Töpfe zu setzen. Das Substrat besteht je zur Hälfte aus Anzuchterde und normaler Erde. weiterlesen