Kamelie

Die Kamelie blüht

Wie auch im vorigen Jahr, hat die Kamelie erst jetzt zu blühen begonnen. Leider sind von neun Knospen sechs abgefallen. Der ständige Wechsel vom Gewächshaus zur Terrasse und zurück (immer, wenn der Frost zu stark war) hat ihr wohl nicht gutgetan. Aber immerhin bleiben ja drei Blüten übrig, die jetzt alle aufgegangen sind. Ich werde es dieses Jahr wagen, sie in den Garten auszupflanzen, wahrscheinlich ins Rosenbeet. Da kann ich sie auch vom Wohnzimmer aus sehen. Es handelt sich übrigens um eine Kamelie der Sorte Extravaganza.

Die Kamelienblüten sehen alle etwas unterschiedlich aus, mal mehr, mal weniger weiße Stellen.

Mehr aus dem Harzer Garten demnächst. Die Zeit ist knapp, denn der „analoge“ Garten wartet auf meine ordnende Hand…

 

Tschüß

Christina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.