So klein ist mein Garten

qDSCI5385

Wenn man am Ende des Schuppens steht und sich nach links wendet, sieht man ganz hinten das Dach des Gewächshauses, ganz links vor das Spalier, dahinter das Hochbeet und rechts den Betonring mit der Stachelbeere. Das Gebäude hinter dem Gewächshaus gehört schon nicht mehr mir.

Viele denken, dass mein Garten ziemlich groß sein muss, wenn sie die Bilder betrachten. Aber weit gefehlt; Die Fläche ist nur etwa 120 Quadratmeter groß. Da ich aber auch Kübelpflanzen auf dem Hof und der Terrasse stehen habe sowie in diesem Jahr noch ein Schattenbeet neben der Terrasse angelegt habe, könnte man auch von einer Fläche von rund 160 Quadratmetern ausgehen, wenn man alles zusammen rechnet.

Der kleine Rundblick, den ich hier in Fotos zeige, beginnt direkt rechts neben dem Spalierapfel, dessen Spalier auf dem Plan oben an die Schuppenwand anschließt. Ich stehe in der Mitte vom Ende des Plattenweges, der in den Garten führt.

 

qDSCI5386

Ganz geradeaus steht die Kolkwitzie, die jetzt natürlich schon verblüht ist.

 

qDSCI5387

Etwas weiter rechts von der Kolkwitzie stehen Hartriegel, Vorsythie und im Vordergrund unser „Kunstwerk“ auf dem Rondell mit Pfingstrosen und Rosen.

qDSCI5388

Noch weiter nach links geschaut, sieht man das Gestell für die Hängematte, die in diesem Jahr eher selten genutzt wurde und am rechten Rand hinten die Deutzie.

qDSCI5389

Und wenn man sich ganz nach links wendet, kommt man am Stelzenhaus mit Hopfenbogen und Sitzplatz an.

Ich hoffe, jetzt haben alle Leser eine ungefähre Vorstellung vom Harzer Garten. Zumindest vom größten Teil davon. Ach ja, ein Teil, das auf dem Plan zu sehen ist, gibt es noch nicht: Das Holzdeck vor der Kolkwitzie. Das ist ein Zukunftsprojekt.

Bis bald und ciao

Christina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s