Wieder oben auf…

…sind meine Sempis. Nach dem Winter sahen sie ja ziemlich gerupft aus, aber übers Frühjahr und bis jetzt haben sie sich sehr gut erholt. Als ich im Mai beruflich mit dem Thema Garten zu tun hatte und einen Sempervivensammler getroffen habe, gab er mir einen sehr einfachen, aber wirkungsvollen Tipp.

Wenn das Frühjahr so trocken sei wie das aktuelle, sagte er, solle man den Semperviven ruhig öfter mal einen Schluck Wasser aus der Gießkanne gönnen. Und was soll ich sagen, jetzt blühen sie, was das Zeug hält…

Semperviven in Schalen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s