Archiv für den Monat Februar 2016

„Appetit“ auf Frühling


Das warten auf den Frühling lässt sich prima ertragen, wenn man gute Bücher zum Thema Garten hat. Zum Geburtstag habe ich eines geschenkt bekommen, dass ich Euch vorstellen möchte. Es hat zwar nichts mit Pflanzen, deren Pflege oder dem Planen von Gärten zu tun, dennoch finde ich es wunderbar. Das Buch von Gill Heriz mit dem Titel „Mein geliebtes Gartenhaus“ dreht sich um die privaten Rückzugsorte von 70 Frauen weltweit, genauer gesagt, handelt es von Gartenhäusern.

Weiterlesen

Zarte Blüten


Die Sonne wird immer kräftiger, und der erneute Wintereinbruch, der für kommende Woche angekündigt ist, kann mich nicht mehr schrecken. Als ich heute vom Einkauf auf dem Wochenmarkt zurückkehrte, leuchteten mir zarte Blüten in der Sonne entgegen.

Weiterlesen