Die Lenzrose ist jetzt aufgeblüht.

Frohe Ostern allen Lesern!

Etwas spät kommt mein Ostergruß, aber immerhin noch am Sonntag. Wir hatten Besuch, daher kann ich die Bilder von heute Mittag erst jetzt einstellen. Eigentlich dachte ich ja, es ist nichts los in meinem Garten, weil am Dienstag ein Orkan wehte und am Mittwoch richtig dick Schnee lag.

Die ersten Blausterne blühen.

Die ersten Blausterne blühen.

Das Vergissmeinnicht geht auch langsam an den Start.

Das Vergissmeinnicht geht auch langsam an den Start.

Eine einzige Osterglocke hat sich nach dem Sturm in dieser Woche und den frostigen Nächten hervorgetraut.

Eine einzige Osterglocke hat sich nach dem Sturm in dieser Woche und den frostigen Nächten hervorgetraut.

Wenn erst einmal genügend von diesen Veilchen blühen, werde ich Sirup daraus kochen.

Wenn erst einmal genügend von diesen Veilchen blühen, werde ich Sirup daraus kochen.

Man sieht, es ist noch kalt: Die Forsythie hat Knospen, aber sie blüht noch nicht richtig.

Man sieht, es ist noch kalt: Die Forsythie hat Knospen, aber sie blüht noch nicht richtig.

In dem kleinen Beet vor dem Haus breiten sich die blauen Perlhyazinthen aus.

In dem kleinen Beet vor dem Haus breiten sich die blauen Perlhyazinthen aus.

Morgen zeige ich noch mehr Bilder… Wie sieht es bei Euch so aus im Garten?

Ciao

Christina

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s