Archiv für den Monat Oktober 2014

Lecker: Selbst gemachte Liköre


Bei Likörsorten, die wir schon öfter gemacht haben, vergessen wir gerne mal, dass da noch etwas im Keller steht, das abgefiltert und in Flaschen gefüllt werden sollte. So fällt bei uns das Neuansetzen eines Likörs und das Abfiltern des „alten“ Ansatzes meist auf einen Tag. So war es auch diesmal. und hier geht’s weiter

Advertisements

Quitten-Likör


Hier findet Ihr das Rezept für einen aufgesetzten Quittenlikör, den ich zum ersten Mal ausprobiere. Vor einigen Tagen, als das Wetter noch schön war, haben mein Mann und ich die Zutaten vorbereitet und dann auf drei große Einmachgläser aufgeteilt. In jedes eine Flasche Doppelkorn, zugemacht und in den Keller gestellt. und hier geht’s weiter

Kapuzinerkresse-Essig


Einfach herzustellen, schmackhaft und gut als kleine Aufmerksamkeit bzw. Geschenk geeignet ist, was ich am Wochenenende hergestellt habe: Essig mit Kapuzinerkresse. und hier geht es weiter

Gemüsebrühe braucht Gewürze


Erinnert Ihr Euch, dass ich neulich (hier) gekörnte Gemüsebrühe selbst gemacht habe? Inzwischen habe ich sie probiert. An einem kalten Abend habe ich einen Esslöffel voll davon als Getränk aufgebrüht. mehr

Ist das Kunst, oder kann das weg?


Den Anfang für die neue Gartendekoration setzte ein Tag im vergangenen Jahr, als mein Mann Brennholz aus dem Wald geholt hatte und es zusammen mit einem unserer Söhne spaltete und aufstapelte. Dabei fiel ihnen ein Stück ins Auge, das wie ein Riesen-Nadelöhr geformt war. Im letzten Augenblick entschloss sich mein Mann, dieses Stück für etwas Besonderes aufzuheben und es nicht für den Kamin zu zerkleinern. mehr