Archiv für den Monat Juni 2014

Beetumrandung: Damit der Rasen nicht in die Beete wächst…


… habe ich vor einigen Tagen Begrenzungen gebaut. Weil ich mich bemühe, nur Materialien zu verwenden, die ohnehin schon vorhanden sind, besteht diese Beetumrandung aus verschiedenen Dingen: Flechtzäune aus entblätterten Hasel- und anderen Zweigen (Wasserschösslinge aus den Sträuchern, die sind schön gerade), knorrigen Ästen, große Feldsteine, alte Fliesenreste. mehr

Advertisements

Was lange währt…


… wird hoffentlich gut. Ich arbeite zwar als Journalistin und nutze das Internet viel, allerdings bisher nur zur Recherche. Das Internet zu nutzen, um über meine Interessen und Hobbys zu schreiben, war für mich vor nicht allzu langer Zeit nicht denkbar. Dabei schreckte mich vor allem die technische Seite des Bloggens ab. Ich gehöre nämlich zu denen, die noch die Zeiten des Bleisatzes bei der Zeitung kennen. mehr